Plenum 20.08.2020 - Antrag der Regierungsfraktionen von SPD, Linken und Grünen "Clubkultur als Teil von Berlin anerkennen und stärken"

Die Berliner Clubs sind nicht erst seit der Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht. SPD, Linke und Grüne haben deshalb einen Antrag ins Plenum eingebracht, durch den sie als Kulturbetriebe anerkannt und künftig entsprechend gefördert werden sollen. Die CDU lehnt den Antrag in der vorgelegten Form ab, weil er viele der drängenden Fragen der Clubbetreiber nicht ausreichend beantwortet. Der Antrag wurde in die zuständigen Ausschüsse überwiesen.

Wir in den Sozialen Medien